Geschlossener Fonds (Club Deal)

OPCI PREIM DEFENSE 2

 
La defense bureaux

OPCI PREIM DEFENSE 2

Der Tour Adria wurde im Jahr 2002 gebaut und befindet sich im Stadtviertel La Défense, in unmittelbarer Nähe des Grande Arche.

Der Immobilienkomplex umfasst 39 Büroetagen, davon vier unter der Esplanade, sowie ein RIE und 615 Parkplätze. Dieses Objekt, das komplett an Technip vermietet ist, wurde im Juli 2013 von OPCI PREIM ISR Défense 2 erworben und umfasst eine Gesprächsrunde mit institutionellen Anlegern.

Ergänzend hat OPCI im Jahr 2017 ein an den Tour Adria angrenzendes Objekt mit der Bezeichnung Services Faubourg erworben, das seinerseits aus fünf Kleinläden, fünf Geschäften und drei Archivflächen besteht, mit einer Gesamtfläche von 3.260 m2. Der Gebäudekomplex ist hervorragend an das Transportnetz angeschlossen (T2, M1, RER A, Buslinien und SNCF).

Technip, dessen Mietvertrag im März 2021 ausläuft, hat sein Interesse bekundet, das Gebäude im Jahr 2020 freizugeben. Nach der Bestätigung dieser Entscheidung schlugen die Teams von Primonial REIM der aktuellen Investorenrunde vor, eine Studie für ein Rehabilitationsprojekt für das gesamte Gebäude durchzuführen, darunter einen Umbau der Fassade und die Schaffung zusätzlicher Stockwerke, um insgesamt mehr als 64.000 m2 zu entwickeln.

Nach einer ersten regulären Gewinnausschüttung werden die Investoren von dem aus der Umsetzung des Restrukturierungsprojekts resultierenden Wertanstieg profitieren, wodurch das Gebäude zu einer Prime-Immobilie wird, und so die Liquidität langfristig zu verbessern.

Pays de commercialisation :
Frankreich
Nature des investissements :
Büros – Frankreich
Type :
Geschlossener Fonds (Club Deal)
Localisation :
La Défense, Frankreich
Surface :
59.700 m2
Date d'acquisition :
2013/2017
Montant total de l'acquisition :
450 Mrd. € (Adria) + 16 Mrd. € (Services Faubourg)